LKW Brand

Datum: 9. September 2010 
Alarmzeit: 08:43 Uhr 
Art: Brand 
Einsatzort: BAB 3 – Richtung Würzburg 
Fahrzeuge: LF 16/12, MZF 11/1 
Weitere Kräfte: BF Würzburg, FF Eisingen, FF Hettstadt, FF Höchberg, FF Kist, FF Waldbrunn, FF Waldbüttelbrunn 


Einsatzbericht:

Nach einem Schaden am Motor fing ein LKW im Baustellenbereich nach der AS Helmstadt Richtung Dreieck Würzburg West Feuer. Durch das Feuer und die Rauchentwicklung kam der Verkehr auf beiden Richtungsfahrbahnen zum stehen.

Die Feuerwehr Helmstadt und Hettstadt fuhren durch die Baustelle an die Einsatzstelle und übernahmen den Erstangriff mit Schaum. Weitere Kräfte konnten durch die Vollsperrung der A3 entgegen der Fahrtrichtungn an die Unfallstelle anfahren.

Bei Beginn der Löscharbeiten griff das Feuer auf den Sattelauflieger über, jedoch konnte ein großteil der Ladung vor den Flammen gerettet werden.

Die Autobahn war in beide Richtungen komplett gesperrt.