LKW VU – Person eingeklemmt

Datum: 12. April 2016 
Alarmzeit: 16:09 Uhr 
Art: THL 
Einsatzort: BAB 3 – Richtung Frankfurt 
Fahrzeuge: LF 16/12, MZF 11/1 
Weitere Kräfte: Christoph 18, FF Hettstadt, FF Neubrunn, FF Uettingen, FF Wertheim, Land 5, Land 7/1, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Bei einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen und wurde ein LKW Fahrer in seinem Führerhaus eingeklemmt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und befreiten die Person nach Absprache mit dem Rettungsdienst aus seinem Fahrzeug. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgebunden und die Fahrbahn gereinigt. Während den Rettungsarbeiten kam es auf der Gegenfahrbahn zu einem Auffahrunfall mit 3 Fahrzeugen.

Bericht: Unterfranken aktuell